K+K Kirnbauer

KK

Nur durch wenige Arbeitsschritte von der Traube bis zum Wein erhält man kräftige, aber weiche Weine. Das ist das Motto des Spitzenweinguts K+K Kirnbauer in Deutschkreutz. Aushängeschilder sind der Phantom, eine dunkelgranatrote Vermählung aus Blaufränkisch, Merlot, Cabernet Sauvignon und erstmals Syrah, sowie der Forever, ein großer Rotwein aus Cabernet und Merlot, der durch seine Wucht am Gaumen und seine kräftigen Tannine besticht. Er wird 38 Monate in neuen Barrique-Fässern ausgebaut und ist in 10 – 15 Jahren am Höhepunkt.